Wunderbare Melodien im Kurpark

Das Bad Füssinger Kurorchester spielte ein begeisterndes Open-Air-Konzert

Bad Füssing. Bereits zum vierten Mal fand im Kurpark, im schönen Ambiente der Freilichtbühne, ein Open-Air-Konzert des Kurorchesters statt. Mit Fanfarenklängen wurden die zahlreichen Besucher zu ihren Plätzen gerufen, um dem mit vielen Musikern verstärkten Ensemble zu lauschen. Kapellmeisterin Anna Fuhrländer hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Mit der Ouvertüre zur Oper "Die diebische Elster" von Gioachini Rossini begann das Konzert. Anne Beck moderierte bravourös mit Anekdoten durch den Abend. Weiter ging es im Programm mit der Ballettmusik aus der Oper "Faust Margarete"...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.