Eine alte Holzkapelle kann viel erzählen

Heimatverein Haarbach wandert durch die Lugenz

Haarbach. Eine tapfere Schar des Heimatvereins Haarbach hat ihre traditionelle Dreikönigswanderung absolviert. Tapfer deshalb, weil der Weg zur Holzkapelle in der Lugenz von Bad Birnbach aus zum großen Teil durch tiefen Nassschnee führte. So gelangte man zu der erst 1998 errichteten Bruder-Konrad-Kapelle, die mit künstlerisch hochwertigen Glasmalereien ausgestattet ist. Auf der weiteren Wanderung durch die Lugenz, einer Waldung, die den gesamten Höhenrücken nordöstlich von Bad Birnbach bedeckt, konnten die Kinder den zitronenartigen Duft der Douglasien bewundern. In der Holzkapelle erinnerte E...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.