Katholische Kindergärten unter einem Dach

Diözesancaritasverband bietet Trägerschaft an – Viele Kitas wechseln – Zu viel Verwaltungsaufwand für Ehrenamtliche

Passau. Ehrenamt ist ehrenhaft – aber es kann auch zu viel der Ehre werden. Zumindest hat das wohl manch ein Kirchenpfleger erlebt, dem bei der Verwaltung des Kindergartens in Trägerschaft der Pfarrkirchenstiftung in den vergangenen Jahren die Bürokratie über den Kopf gewachsen ist. Der Diözesancaritasverband hat sich nun den 220 katholischen Kindergärten in der Diözese als Träger angeboten – und zahlreiche Kindergärten haben das Angebot angenommen. Zum 1. Januar sind allein in Stadt und Landkreis Passau 20 Kindergärten in die Trägerschaft des Diözesancaritasverbandes gewechselt...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.