Gottesdienst zum Abschied

Pocking. In der evangelischen Kreuzkirche findet am Sonntag, 20. Januar, um 10.15 Uhr ein festlicher Abschiedsgottesdienst mit Pfarrer Johannes Hesse statt, der die Kirchengemeinde nach fast 17 Jahren verlässt. Ab 1. Februar wird der 54-Jährige die 2. Pfarrstelle an der Christuskirche in Landshut übernehmen. Bereits am kommenden Montag zieht der Pfarrer von Rotthalmünster nach Landshut um. Dekan Dr. Wolfgang Bub wird Pfarrer Hesse entpflichten. Im Anschluss an den Gottesdienst findet ein Empfang mit Grußworten im Gemeindehaus statt. − red




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.