Sein Ziel: Drei Hauben in fünf Jahren

Lukas Kienbauer (27) ist Gault Millau Newcomer 2018 und eröffnet sein zweites Restaurant in Schärding: ein Steakhaus

Schärding. Ruhig und gelassen wirkt der junge Koch. Fast etwas zurückhaltend, aber mit einem offenen Lächeln begrüßt Lukas Kienbauer die Gäste seines neuen Restaurants: Mit "Lukas Steak" hat der 27-jährige Haubenkoch, der von Gault-Millau zum "Newcomer des Jahres 2018" ernannt wurde, diese Woche sein zweites Restaurant in Schärding eröffnet. "Ich möchte mehrere Konzepte ausprobieren und den Markt unterschiedlich abdecken", erklärt der Jungkoch seinen Mut, zwei Jahre nach seinem ersten Restaurant ein neues Haus zu eröffnen. Mut, der nicht von ungefähr kommt: Sein Ehrgeiz hat ihm bereits viel Ru...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.