Kind löst Handbremse – Auto prallt in Böschung

Bad Griesbach. Aus Versehen hat ein Mädchen beim Hineinklettern ins Auto die Handbremse gelöst. Der Wagen rollte daraufhin 30 Meter rückwärts eine Böschung hinab, die Mutter und die beiden Kinder wurden leicht verletzt. Passiert ist der Unfall am Montag gegen 18.20 Uhr. Die Familie hatte den Waldspielplatz in Bad Griesbach besucht. Als die Mutter ihren Sohn auf den auf dem Rücksitz befindlichen Kindersitz festschnallen wollte, stieg auch die Tochter in den Wagen. Allerdings kletterte sie auf der Fahrerseite ins Auto, sie wollte zu ihrem Kindersitz auf der Beifahrerseite. Dabei löste sie die Ha...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.