Rückhalt für den Minister aus Plattling

Kommunalpolitiker (fast) einig: Rausschmiss aus Kabinett hätte Bernd Sibler nicht verdient

Plattling. Plattling. 21. März 2018: Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ernennt seinen Parteikollegen Bernd Sibler zum Kultusminister. Plattling ist aus dem Häuschen und bereitet dem "Sohn der Stadt" am Magdalenenplatz einen euphorischen Empfang. Inzwischen hat Sibler das Ressort gewechselt, ist nun zuständig für Wissenschaft und Kunst. Doch wie lange noch? Angesichts der Landtagswahlen 2023 und der jüngsten Äußerung Söders in Richtung einer möglichen Kabinettsumbildung brutzelt's in der Gerüchteküche. Verliert Plattling "seinen" Minister wieder? Die PZ hat Reaktionen dazu eingeholt. Bürgerm...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.