Zerbrochene Flaschen und Kippen

50 Realschüler sammeln unter anderem im Nordpark jede Menge Unrat

Plattling. "Was haben denn die ausgefressen?", fragt ein Passant, als er Jugendliche beim Unratsammeln auf der Straße sieht. "Nichts", entgegnet Realschullehrer Stefan Fisch. "Die wollen, dass es in Plattling sauber ist und machen den Dreck der anderen weg!" Schon vorab haben sich rund 50 Ethik-Schüler der Conrad-Graf-Preysing-Realschule an der städtischen Landschaftssäuberungsaktion beteiligt und sich das Gebiet rund um Nordpark, Kinderkrippe und Realschule vorgenommen.Fisch: "Immer mehr Sachbeschädigungen" Zerbrochene Flaschen am Spielplatz, garniert mit Zigarettenstummeln. Dieser Unrat zeig...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.