NAMENTLICH IN DER PZ

Allianz und Raiffeisenbank unterstützen KJR Plattling. Der Kreisjugendring Deggendorf hat in den Ferien viel vor, 300 Kinder haben sich schon für Ferienaktionen angemeldet: Um dieses Programm stemmen zu können, benötigt das KJR-Team finanzielle Unterstützung. Diese erhält es von Allianz und Raiffeisenbank: Jüngst überreichte Stefan Berger, Generalvertretung Allianz, 1000 Euro – ein Tag später folgte die Spendenübergabe seitens der Raiffeisenbank, bei der Julia Keibel 1500 Euro übergab. Die Corona-Auflagen erfordern laut KJR-Geschäftsführer Martin Hohenberger mehr Personal und dies wiede...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.