Der Künstlersommer dreht auf

Erstmals müssen Besucher Tickets für die Veranstaltungen buchen– Auftakt am Sonntag

Plattling. Endlich stehen die Rahmenbedingungen für den Plattlinger Künstlersommer fest. Die wichtigste Neuerung: Erstmals werden die Besucher personalisierte Tickets buchen müssen. Der Eintrittspreis beträgt jeweils fünf Euro. Nur so könne und dürfe die Stadt diese Veranstaltungen anbieten, machten Bürgermeister Hans Schmalhofer (CSU) und Kulturamtsleiterin Kathrin Tost in der Sitzung des Kultur- und Stadtmarketingausschusses am Mittwochnachmittag deutlich. Alle Konzerte und Aufführungen finden am Magdalenenplatz statt – es dürfen maximal gut 250 Besucher kommen.Vereine bieten Lunchpak...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.