Das Corona-Baby: Geboren in der Pandemie

Evelina Lengle kommt am 20. Juli 2020 auf dem Auto-Rücksitz auf eine Welt, die sich gerade im Ausnahmezustand befindet

Otzing/Plattling. Am 20. Juli 2020 um 15.25 Uhr wird Evelina Lengle geboren – auf dem Rücksitz eines Autos. Direkt auf dem Parkplatz des Krankenhauses, in das es Mutter Viktoria nicht mehr rechtzeitig geschafft hat. Evelina kommt in der Fruchtblase auf diese Welt, sie ist komplett blau. Kein Atmen, kein Schrei, mit dem Babys verkünden "jetzt bin ich da". Um sie herum Schaulustige, die sich die Autogeburt zumindest aus der Ferne nicht entgehen lassen wollen. Evelina wird sofort beatmet, auf eine Liege gelegt und Richtung Notaufnahme gefahren.Schock zur Geburt: "Mein Kind ist vielleicht t...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.