"Das Blatt der Corona-Tiere wendet sich"

Über 60 Katzen und mehr als 30 Kaninchen – Tierheimleiterin Stefanie Berger schlägt Alarm

Plattling. Es ist ja nicht so, als hätte niemand davor gewarnt. Der befürchte Fall tritt nun aber doch ein. Haben sich während der vergangenen Monate des Lockdowns etliche Menschen Haustiere angeschafft, so steigen nun die Zahlen im Tierheim an der Bundesstraße B8 wieder rasant. Stefanie Berger, Leiterin des Tierheims, ihre acht Kolleginnen und viele ehrenamtliche Helfer haben alle Hände voll zu tun, um die immer mehr werdenden Katzen und Kaninchen zu umsorgen. "Das Blatt der Corona-Tiere wendet sich", beschreibt sie die aktuelle Situation im Gespräch mit der PZ.Tendenz: Zahl der schwierigen H...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.