Neue Klassenzimmer zum Schulstart

17 Räume der Plattlinger Grundschule werden derzeit renoviert – Hohe staatliche Förderung

Plattling. In knapp drei Wochen geht nach den Sommerferien die Schule wieder los. Während sich manche Arbeitnehmer mit einem schmaleren Urlaubskontingent da sicher dezent neidisch fragen – "was, immer noch drei Wochen?" – kommt das Ende der Faulenzzeit für viele Schüler garantiert zu einem maximal ungünstigen Zeitpunkt. Man hatte ja noch soviel vor! Nun, zumindest die Plattlinger Grundschüler haben aber einen ziemlich guten Grund, sich auf den Beginn des neuen Schuljahres zu freuen: Dann dürfen sie nämlich in 15 frisch renovierten Klassenzimmern lernen. Renovierung eine "sehr spo...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.