Volkshochschule lädt ins Nepomukmuseum

Plattling. Der Brückenheilige Johannes Nepomuk steht am Samstag, 16. März, um 15 Uhr im Vordergrund, wenn die Volkshochschule Deggendorfer Land ins Nepomukmuseum einlädt. Stadtpfarrer Josef K. Geismar und Günther Rösch, Vorsitzender des Nepomuk-Vereins, erzählen allerhand Wissenswertes über den Heiligen. Die Moderation übernimmt Stadträtin Kornelia Klingbeil-Knodel. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. − pz/Foto: Häusler




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.