Damit es weiterhin summt und brummt

Bienenwarteschulung für niederbayerische Imker im Preysinghof – Diskussion über Volksbegehren zur Artenvielfalt

Plattling. Diese Fortbildung für Imker aus Niederbayern im Plattlinger Preysinghof war mit Informationen aus dem Verband, aus der Fachberatung für Bienenzucht und Pflanzenschutz, der Diskussion mit Agnes Becker, Sprecherin des Volksbegehrens Artenvielfalt, und einem Vortrag über Möglichkeiten, den Bienen im Hausgarten reichlich Nektar und Pollen zu bieten, eine runde Sache. Über 5000 niederbayerische Imker sind Mitglied im Landesverband bayerischer Imker. In der Aktion "Bayern blüht" fördert er heuer zehn Modellprojekte zur Verbesserung der Bienenweide. Wer so ein Projekt plane und mindestens ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.