Piding am 16.06.2021

Knoten statt Klettern PidingKnoten statt Klettern Berchtesgaden/Piding. Als es wegen eines Zeckenbisses mit der extremen Kletterei nicht mehr ging, suchte Rosalie Klaus aus Berchtesgaden eine neue Herausforderung. Fündig wurde sie bei Makramee, einer Knotenknüpfkunst, die zuletzt in den 1970er-Jahren ihre Blütezeit feierte. Am Anfang war der Rippenknoten ihr "Endgegner"...
Auch kritische Stimmen zum "Erlebnissteg" PidingAuch kritische Stimmen zum "Erlebnissteg" Höglwörth/Aufham. Elisabeth Eick bezeichnet sich zwar selbst als jemand, der sonst nie eine Welle macht. Doch als sie in der Heimatzeitung vom neuen "Erlebnissteg" am Höglwörther See las, griff ihre Hand fast automatisch zum Telefonhörer. Die Dimension des Projekts ist in ihren Augen "übertrieben" für den kleinen See...
Wachstumstreiber Klimaschutz PidingWachstumstreiber Klimaschutz Berchtesgadener Land/Piding. Weil die Molkerei unter anderem auch bei der Verpackung auf nachwachsende Rohstoffe setzt, erhielt sie am Freitag aus den Händen von Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber und Landrat Bernhard Kern die Teilnahmeurkunde für den Umwelt- und Klimapakt Bayern. Glauber betonte bei der Urkunden-Übergabe: "Ökonomie und...
Konzert-Zeit im HPZ PidingKonzert-Zeit im HPZ Piding/Bad Reichenhall. "Es ist dem HPZ eine Ehre, jedes Jahr die Bad Reichenhaller Philharmoniker begrüßen zu dürfen", sagte Schulleiter Gerhard Spannring. Natürlich war dies heuer coronabedingt nicht wie sonst möglich. "Trotzdem haben wir überlegt, ob es nicht doch einen Weg gibt, ein Konzert unter Einhaltung der wichtigen Corona-Maßnahmen...
Piding"Fantasiedokument" konfisziert Piding/BGL. Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Piding haben am Wochenende wieder auf der A8 mehrfach den richtigen Riecher bewiesen. Bei ihrer Streifentätigkeit konnten mehrere Straftaten erkannt und verfolgt werden. Diese Fische gingen den Beamten ins Netz: Bei einem 35-jährigen syrischen Staatsangehörigen fanden die Fahnder einen...