Oma wünscht sich Zaun um Spielplatz

Trotz Spielstraße Gefahr durch Verkehr befürchtet – Bauausschuss vertagt Beschluss

Piding. Bereits 2016 hatte der Hauptausschuss einen Zaun um den Spielplatz an der Ecke Watzmann-/Sudentenstraße abgelehnt. Ebenso entscheiden sollte der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung über den gleichlautenden Antrag einer Anwohnerin, so jedenfalls gab es der Beschlussvorschlag vor. Am Ende vertagte das Gremium jedoch die Entscheidung und wollte erst die Kosten klären. Das Ordnungsamt verweist darauf, dass es zu dem Vorhaben schon mehrfach Gespräche mit der Polizei gegeben habe. Weil der Spielplatz an einem verkehrsberuhigten Bereich liegt, bestehe kein Bedarf, diesen einzufrieden. Den...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.