Toyota-Fahrer mittelschwer verletzt

Unfall auf der glatten Staatsstraße: Lastwagen stößt mit Kleinwagen zusammen

Piding/Urwies. Kaum kommt die Kälte, lassen Glätteunfälle meist nicht lange auf sich warten: Am Dienstagvormittag mussten Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei kurz nach 9 Uhr nach Urwies ausrücken, wo auf der winterlichen Teisendorfer Straße (Staatsstraße 2103) ein mit Asphalt beladener Laster auf die Gegenfahrbahn gerutscht und dort mit dem Toyota-Kleinwagen eines einheimischen 77-jährigen Rentners zusammengestoßen war, der gerade in Richtung Aufham fuhr.77-Jähriger wurdeins Krankenhaus gebracht Weitere Verkehrsteilnehmer setzten laut Pressemitteilung des Roten Kreuzes einen Notruf ab, leistete...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.