Ausgebremst und mit Auto kollidiert

Piding. Beim Überholen eines Lasters auf der Autobahn 8 kurz vor der Anschlussstelle Piding wurde ein 51-jähriger, deutscher Paketdienstfahrer am Donnerstag gegen 9.35 Uhr in Fahrtrichtung Salzburg von einem anderen, bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer durch dichtes Auffahren sowie Lichthupe genötigt, geschnitten sowie nach dem Überholvorgang massiv ausgebremst. Um dem Verkehrsrowdy nicht aufzufahren, musste der Paketdienstfahrer auf die linke Fahrspur ausweichen und kollidierte dabei mit einem zwischenzeitlich auf der Überholspur fahrenden Fahrzeug einer deutschen Firma. Es entstand Schade...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.