Verborgener Schatz

Weißbach an der Alpenstraße. Nicht nur blau blüht der Enzian (links), sondern manchmal auch weiß (rechts). Bei einem kleinen Spaziergang fand unser Mitarbeiter Werner Bauregger diese seltenen Exemplare weißen Enzians, direkt neben dem prächtigen, aber gängigen blauen. Die weiße Erscheinung erhält der Enzian durch eine Störung in der Farbpigmentbildung. Weiße Enziane sind meist nicht rein weiß, sondern haben eine leichte hellblaue Färbung. Laut einem alten Volksglauben deutet der Standort dieser Pflanzen auf einen verborgenen Schatz hin. Doch nicht deshalb wird der genaue Fundort der Enzian-Blü...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.