Die Stoißer Alm öffnet am Wochenende

Anger. Die Schneemassen des vergangenen Winters hatten besonders das Almfeld unterhalb der Stoißer Alm auf dem Teisenberg und damit auch die Almstraße fest im Griff. Doch nun beginnt sich der Frühling durchzusetzen. Ab Samstag, 18. Mai, kann die Alm wieder öffnen. Für Radler und Wanderer gilt aber bis auf Weiteres ein striktes Geh- und Fahrverbot auf der Straße am Almfeld. Die Almgenossenschaft bittet daher, ab dem Almfeld zu Fuß über den Hang aufzusteigen. − rf




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.