Piding am 16.10.2019

Kein volles Vertrauen PidingKein volles Vertrauen Piding. Nachdem der Pidinger Gemeinderat die Entscheidung über die Jahresrechnung im letzten Monat verschoben hatte, entlasteten die Räte Bürgermeister Hannes Holzner in der jüngsten Sitzung. Allerdings mit vier Gegenstimmen. Der Abstimmung vorausgegangen war eine mehrseitige Stellungnahme der Verwaltung...
PidingDIE STELLUNGNAHME DER GEMEINDEVERWALTUNG Piding. Kämmerer Robert Kern verlas in der Gemeinderatssitzung eine umfangreiche Stellungnahme der Verwaltung zu den Vorwürfen des Rechnungsprüfungsberichts. Die wichtigsten Punkte daraus zusammengefasst: Brand Bauhof: Nach dem Brand seien alle Versicherungssummen angepasst, beziehungsweise erhöht, und die Arbeitsbereiche auf ausreichenden Schutz...
Gegen die "Hinterzimmer-Politik" PidingGegen die "Hinterzimmer-Politik" Anger/BGL. Wie er erst gestern mitteilte, wurde der Kreisvorsitzende der AfD Berchtesgadener Land, Wolfgang Koch, bereits am Samstag 5. Oktober, zum Landratskandidaten ernannt. In der Versammlung wurde zunächst darüber abgestimmt, ob die AfD überhaupt mit einem eigenen Kandidaten für den Posten des Landrats ins Rennen gehen solle...
Ansturm beim Hoagartn PidingAnsturm beim Hoagartn Anger. Mehrere hundert Leute waren der Einladung zu einem Hoagartn bei schönem Wetter auf der Fürmann Alm gefolgt. Während bei anderen Anlässen auf dem Heuboden schon von vornherein für eine manchmal noch größere Besucheranzahl geplant werden kann, war sie diesmal eine Überraschung. So waren die Bedienungen und das Küchenpersonal sehr gefragt...
Piding35-Jähriger per Haftbefehl gesucht Anger. Eine Streife der Grenzpolizeiinspektion Piding hat am Dienstag gegen 1.30 Uhr einen 35-Jährigen gestoppt, gegen den ein aktueller Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Passau wegen Urkundenfälschung vorliegt. Die Polizei kontrollierte dessen Pkw BMW mit österreichischer Zulassung, kurz nachdem er über den Grenzübergang Bad Reichenhall Autobahn...
PidingTaizé-Gebet in der Laurentius-Kirche Piding. Die Pfarrei Piding organisiert am Sonntag, 20. Oktober, ab 19 Uhr ein Taizé-Gebet in der St. Laurentius-Kirche in Mauthausen, begleitet von Diakon Peter Walter. Die musikalische Gestaltung übernimmt der chor.junge.musik mit seinem Leiter Christian Stöberl. Das Taizé-Gebet soll in der gleichen einfachen Art gestaltet werden...