Pfarrkirchen am 19.06.2021

Ein Fenster zur Erdgeschichte PfarrkirchenEin Fenster zur Erdgeschichte In einer neuen Serie stellt die Heimatzeitung in loser Reihenfolge herausragende heimische Naturdenkmäler vor. Heute: die Kaser Steinstuben bei Voglarn (Markt Triftern).
PfarrkirchenGericht reduziert die "Zeche" Eggenfelden. 15000 Euro Geldbuße sollte ein Gastwirt aus dem westlichen Landkreis Rottal-Inn wegen dreier Verstöße gegen die im vergangenen August gültige Infektionsschutzverordnung bezahlen. Vor Gericht gelang es seinem Verteidiger, die Buße zumindest auf 3000 Euro zu drücken. Wer den verantwortlichen Gastwirt "hingehängt" hatte...
Inspirationsquelle und Bereicherung PfarrkirchenInspirationsquelle und Bereicherung Pfarrkirchen. In Zeiten von Corona ist vieles anders. Auch Preisverleihungen. Während in den Jahren zuvor der Kulturpreis des Bezirks Niederbayern im Rahmen eines feierlichen Festaktes verliehen wurde, musste die Veranstaltung im vergangenen Jahr pandemiebedingt abgesagt werden. Stattdessen fand die Überreichung der Auszeichnung an den "Glasbau e...
Motorradfahrer und Sozia bei Sturz verletzt PfarrkirchenMotorradfahrer und Sozia bei Sturz verletzt Arnstorf. Mittelschwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Kreisstraße PAN36 davongetragen, seine Sozia wurde bei dem Sturz leicht verletzt. Ereignet hat sich der Unfall nach Angaben der Polizei am Sonntag gegen 17 Uhr zwischen Zell und Jägerndorf. Eine 66-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Schönau hatte demnach aus...
Mit Ortsheimatpfleger durch Ausstellung PfarrkirchenMit Ortsheimatpfleger durch Ausstellung Eggenfelden. Die VHS Rottal-Inn West bietet dank sinkender Infektionszahlen, wie bereits angekündigt, Führungen durch die Ausstellung "Jüdisches Leben in Eggenfelden" anlässlich des Jubiläums "1700 Jahre Judentum in Deutschland" im Alten Rathaus an. Am verlängerten WIR-Wochenende von Donnerstag, 17. Juni, bis Samstag, 19...
Unterstützung für die Nationalelf PfarrkirchenUnterstützung für die Nationalelf Arnstorf. Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet heute Abend in München ihr Auftaktspiel gegen Frankreich. Von einem weiteren "Sommermärchen" ist freilich noch nicht viel zu spüren. Public-Viewing-Feste wird es in diesem Jahr in der Region Corona-bedingt nicht geben, lediglich in dem einen oder anderen Biergarten werden zumindest die Spiele der...
Die Kanzlerin als letzte Hoffnung? PfarrkirchenDie Kanzlerin als letzte Hoffnung? Pfarrkirchen. Bereits vor knapp einem Monat hatte sich der Landrat in einem Offenen Brief an Gesundheitsminister Jens Spahn gewandt und mehr Impfstoff für den Landkreis Rottal-Inn gefordert. Nachdem Michael Fahmüller bislang aber nicht einmal eine Antwort bekommen hat, geht er jetzt eine Etage höher...
Neue Heimat für Schützen PfarrkirchenNeue Heimat für Schützen Furth. Ein Wirtshaus ist – zumal in Bayern – häufig Mittelpunkt einer Gemeinde. Hier geben sich Stammtische und Vereine nicht selten die Klinke in die Hand. Umso tragischer ist es, wenn dieses gesellschaftliche Zentrum ersatzlos wegbricht. So geschehen in Furth (Gemeinde Dietersburg). Schon vor Jahren musste das letzte Wirtshaus im...
Endlich wieder Kabarett PfarrkirchenEndlich wieder Kabarett Bad Griesbach. Es darf wieder gelacht werden! Und das sogar öffentlich – mit anderen Menschen zusammen. Die Konzertagentur Oskar Konzerte aus Simbach am Inn holt noch im Juni zwei namhafte Kabarettisten nach Bad Griesbach: Frank-Markus Barwasser als "Erwin Pelzig" sowie Stephan Zinner. Damit wird der erfolgreiche Kultursommer aus dem vorigen...
PfarrkirchenService NamenstageDienstag,15. Juni: Veit, Gebhard, Bernhard, Lothar NotrufeIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 NotfalldienstÄrztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117, (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden: 08721/9830 Pfarrkirchen: 08561/9810...
Eine große Chance PfarrkirchenEine große Chance Bad Birnbach. Es hatte sich abgezeichnet, jetzt ist es Realität: Die "offene Badekur" ist wieder eine Pflichtleistung der Krankenkassen (wir berichteten am Samstag im Bayernteil). Die Freude darüber ist im ländlichen Bad groß, das Wissen um die Verantwortung aber auch. Vor gut einem Jahr gingen von Bad Birnbach wichtige Impulse bei der Kundgebung...
Borkenkäfer schwärmt wieder PfarrkirchenBorkenkäfer schwärmt wieder Pfarrkirchen. Mit den steigenden Temperaturen erwachen sie wieder, die Borkenkäfer. Die positive Ausgangslage zu Jahresbeginn und die kühlen Temperaturen haben zu einer verzögerten Entwicklung der Schädlinge geführt, wie Forstdirektor Gerhard Huber erläutert. In diesem Jahr hatten die Fichtenborkenkäfer – abgesehen von einer Woche Mitte Mai...
Die regionale Kunst und Kultur fördern PfarrkirchenDie regionale Kunst und Kultur fördern Triftern. Es gibt nicht wenige, die diesen Tag als denkwürdig und wichtig für die Marktgemeinde erachten. Denn mit der Gründung des Kultur- und Kunstvereins Triftern soll sich schon bald mehr tun in diesem Bereich. Bei Wind und Regen wurde in einer aufregenden Gründungssitzung ein neuer Verein ins Leben gerufen...
KOLB KRAMT PfarrkirchenKOLB KRAMT In der Rubrik "Kolb kramt" wirft unser freier Mitarbeiter Wilhelm Kolb jede Woche einen Blick 50 Jahre zurück in die Vergangenheit. Dafür "kramt" er im Archiv der Heimatzeitung und speziell in den PNP-Ausgaben vom Jahr 1971.Neuer Bürgermeister gewählt Bei der Bürgermeister-Stichwahl in der neuen Großgemeinde Postmünster gewinnt Klaus Wiedemann (49...
PfarrkirchenMehr Süßes in der Pandemie Pfarrkirchen. Der Hunger auf Schokolade und andere Süßigkeiten ist in der Pandemie gestiegen: Im Landkreis Rottal-Inn wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 4100 Tonnen Süßwaren gegessen – davon allein 1100 Tonnen Schokoladenwaren, 680 Tonnen Knabberartikel und 540 Tonnen Speiseeis. Diese Zahlen hat die Gewerkschaft...
Vorhang auf am Marienplatz PfarrkirchenVorhang auf am Marienplatz Pfarrkirchen. Bereits im Sommer vergangenen Jahres gastierte die Reisegesellschaft des "Theaters für die Jugend" in Pfarrkirchen, unter anderem mit dem Straßentheaterspektakel "Was Ihr wollt!" und "Brust oder Keule". Die Truppe hat die Wintermonate genutzt und möchte nun ihre neue musikalische Komödie "Der Verschwender" und das Familientheater von...
PfarrkirchenVon Kleintransporter gerammt: Rottaler schwer verletzt Postmünster/Moosburg. Bei einem Unfall auf der Autobahn A92 hat gestern ein Mann aus der Gemeinde Postmünster schwerste Verletzungen erlitten. Nach dem vorläufigen Ermittlungsergebnis der Polizei verlangsamte sich der Verkehr vor dem 56-jährigen Rottaler. Aus diesem Grunde musste er seinen Wagen auf der linken Fahrspur deutlich abbremsen...
PfarrkirchenEin Biergarten auf dem Festplatz Postmünster. Die AK Gastro GbR aus Wurmannsquick will auf dem Festplatz bzw. Parkplatz an der Beckenrandstraße einen temporären Biergarten, einen sogenannten "Pop-Up Biergarten" betreiben. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats wurde das Konzept kurz vorgestellt. Das Gremium machte den Weg dafür mit 12:2 Stimmen frei...
Nach Traktorunfall: Vater und Sohn stabil PfarrkirchenNach Traktorunfall: Vater und Sohn stabil Brombach. Nach dem schweren Traktorunfall am späten Sonntagnachmittag, bei dem ein 32-Jähriger aus Dietersburg und sein einjähriger Sohn sehr schwer verletzt worden sind, hat die Polizei am Montag mitgeteilt, dass der Zustand der beiden nach Auskunft der Krankenhäuser als stabil bezeichnet werden könne...
Lernpatin für Grundschulkinder PfarrkirchenLernpatin für Grundschulkinder Roßbach. Das Fördern und Fordern der Schülerinnen und Schüler in ihrer Verschiedenartigkeit mit den unterschiedlichsten Fähig- und Fertigkeiten ist eines der wichtigsten Anliegen und Ziele der Grundschule Roßbach. Deshalb reifte bereits vor einigen Wochen die Idee, zur zusätzlichen Unterstützung eine Lernpatin an die Schule zu holen...
PfarrkirchenBeruf und Bildung Pfarrkirchen. Das Landratsamt Rottal-Inn bietet am morgigen Mittwoch, 16. Juni, von 9 bis 16 Uhr wieder einen persönlichen Beratungstag für Frauen rund ums Thema Beruf und Bildung an. "Mit dem Angebot möchten wir Frauen gerade in diesen schwierigen Zeiten unterstützen", so Angelika Lemmer vom Landratsamt...
PfarrkirchenAOK warnt vor betrügerischen Anrufen Pfarrkirchen. Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen erhielten zuletzt vermehrt Anrufe unter dem Vorwand, dass von ihnen noch nicht alle Pflegeleistungen, insbesondere Pflegehilfsmittel, ausgeschöpft worden seien, so die AOK in einer Pressemitteilung. Die Anrufer, die sich etwa als Mitarbeitende einer Firma "Deutsche Pflege" ausgeben...
Wie die Vandalen PfarrkirchenWie die Vandalen Pfarrkirchen. Wieder einmal ärgert man sich im Rathaus über den Unfug einiger Unbekannter, die wie die Vandalen durch die Stadt gezogen sind und rund 1000 Euro Schaden angerichtet haben. Zwischen Freitag 0 Uhr und Sonntag 10.30 Uhr kam es zu mehreren Sachbeschädigungen im Bereich ab Dr.-Bayer-Straße bis Steffelsöd, wie die Polizei mitgeteilt hat...
Aus dem Geschäftsleben PfarrkirchenAus dem Geschäftsleben Kleine Gemüsebauernim Kindergarten Anzenkirchen. Pünktlich zur Rückkehr aller Mädchen und Buben in den Anzenkirchner Freifrau Fleissner von Wostrowitz Kindergarten ist dort das Gemüsebeet auf Vordermann gebracht worden. Durchgeführt wurde die Pflanzaktion von der Edeka-Stiftung. Zwei Mitarbeiterinnen machten sich mit Schubkarre...
PfarrkirchenOhne Führerschein und Versicherung Massing. Gleich mehrere Verstöße hat die Polizei am Sonntagabend bei der Kontrolle eines jungen Pfarrkirchners auf der B 388 bei Massing festgestellt. Um 20.30 Uhr stoppte die Streife den 18-Jährigen mit seinem Roller. Den Beamten entging nicht, dass auf das grüne Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2019 blaue Farbe aufgebracht worden war...
PfarrkirchenEssen mit Mama und Papa Pfarrkirchen. "Endlich, Essen mit Mama und Papa!" Zu diesem Thema veranstaltet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfarrkirchen ein Online-Seminar für Eltern von Kindern bis drei Jahren. In dem Vortrag werden Fragen behandelt, wie: Wie gelingt der Übergang vom Brei hin zur Familienkost? Was und wie viel braucht mein Kind wirklich...
PfarrkirchenBetrugsversuch bei Fahrzeugverkauf Pfarrkirchen. In der Zeit von Sonntag, 6. Juni bis Freitag, 11. Juni, hat ein 22-jähriger Pfarrkirchner versucht, sein Motorrad im Internet zu verkaufen. Wie die Polizei mitteilt, wurde er sich mit einem Interessenten aus Brandenburg über den Preis einig und gab diesem seine Kontodaten, damit der abgesprochene Betrag überwiesen werden konnte...
PfarrkirchenGrablaterne beschädigt Pfarrkirchen. Im Zeitraum von Samstag, 10 Uhr, bis Sonntag, 10.15 Uhr, haben bislang unbekannte Täter eine Grablaterne beschädigt. Der Vorfall ereignete sich im Bereich des neuen Friedhofes am Gartlberg. Laut Polizeibericht wurde in die Laterne ein Kohlestück gelegt. Die brennende Kerze, die sich in der Laterne befand, erhitzte dieses so stark...
PfarrkirchenMediation: Neue Sprechstunde Pfarrkirchen. Die nächste Sprechstunde der Infostelle für Mediation Pfarrkirchen findet am Donnerstag, 17. Juni, statt. Das Team wird diesmal vertreten von Brigitte Gleissner-Müller, die von 15 bis 17 Uhr im Rathaus II Zimmer Nr. 14 in der Ringstraße 29 zur Verfügung steht. In dieser Zeit sind alle, die sich für eine Lösung von Konflikten durch...
PfarrkirchenSitzung des Gemeinderats Zeilarn. Der Gemeinderat trifft sich am kommenden Donnerstag um 19 Uhr in der Schulturnhalle in Zeilarn zu seiner nächsten Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Punkte: Energiecoaching Plus 2019/2020, Vorstellung der Ergebnisse; Ausstattung des Bürgersaals, neuer Grundsatzbeschluss zur Antragstellung im Leader-Förderprogramm;...
PfarrkirchenSchwarzfahrer erwischt Eggenfelden. Die Polizei hat am Samstag gegen 18 Uhr einen 35-jährigen Autofahrer aus Eggenfelden kontrolliert. Wie sich zeigte, besaß der Mann einen Führerschein aus einem Land außerhalb der EU besaß. Da der 35-Jährige jedoch bereits länger als sechs Monate im Bundesgebiet wohnhaft ist, verlor der Nicht-EU-Führerschein seine Gültigkeit...
PfarrkirchenZaun mit Füßen traktiert Pfarrkirchen. Seine Wut hat ein noch Unbekannter in der Nacht auf Sonntag am Zaun eines Wohnhauses im Ortsteil Mooshof ausgelassen. Nach Angaben der Polizei trat er mehrmals dagegen. Ein Anwohner stellte den Täter um 1.15 Uhr zur Rede. Daraufhin zogen ihn dessen drei Begleiter zurück. Die vier Männer stiegen daraufhin in einen schwarzen BMW und...
PfarrkirchenKein neuer Corona-Fall Pfarrkirchen. Dem Landratsamt ist für Sonntag kein neuer Corona-Fall gemeldet worden. Die Inzidenz gibt das Robert-Koch-Institut mit 14,8 an. Momentan zählt der Landkreis 55 Infizierte. Das sind 48 weniger als noch vor einer Woche. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich 7537 Landkreisbürger mit dem Virus angesteckt...
PfarrkirchenSchwarzfischer an der Angel Massing. Wegen Fischwilderei muss sich ein 29-jähriger Massinger verantworten. Laut Polizei hatte am Sonntag ein Mitglied des Fischereivereins Massing die Inspektion informiert, dass im Marktbereich ein Schwarzfischer an der Rott zugange sei. Eine Streife kontrollierte den 29-Jährigen, der tatsächlich über keinen Fischereischein verfügte. − red
PfarrkirchenAuf Fake-Shop hereingefallen Pfarrkirchen. Ein 37-Jähriger aus Pfarrkirchen hatte am 7. Mai im Internet ein Fernsehgerät für 125 Euro gekauft. Er bezahlte die Ware, erhalten hat er sie aber nicht. Der Mann war laut Polizei offenbar auf einen Fake-Shop hereingefallen. − red
PfarrkirchenEine Verhandlung Eggenfelden. Am Amtsgericht in Eggenfelden wird am morgigen Mittwoch ein Fall öffentlich verhandelt. Die Anklage lautet auf Beihilfe zum unerlaubten Handeltreiben mit Betäubungsmitteln. Die Schöffensitzung beginnt um 8.30 Uhr. − red