Pfarrkirchen am 08.08.2020

Bunte Farbtupfer in der Allee PfarrkirchenBunte Farbtupfer in der Allee Pfarrkirchen. Die Corona-Pandemie hält die Welt in Atem, ist ständiger Gesprächsstoff und stellt den Alltag vieler auf den Kopf. Doch was verbinden eigentlich die Kinder mit der derzeitigen Situation? Dieser Frage ging die Stadt mit einem Malwettbewerb nach und rief die Kleinen dazu auf, ihre Gefühle und Gedanken zu diesem Thema aufs Papier zu...
Blumen pflücken und Gutes tun PfarrkirchenBlumen pflücken und Gutes tun Hebertsfelden. Mit seiner Idee hat Alfred Huber schon im vergangenen Jahr für Aufsehen gesorgt: Er sät rund um seine Ackerflächen Sonnenblumen und Wildblumenarten an, die von Spaziergängern gerne gepflückt werden dürfen. Allerdings unter einer Bedingung: Die Passanten sollen der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn eine Spende überweisen...
Im Lindenhof kehrt wieder Leben ein PfarrkirchenIm Lindenhof kehrt wieder Leben ein Bayerbach. Es ist noch still auf dem Gelände. Die Mittagssonne erobert sich ihren Platz. Verhalten klingen die Vogelstimmen in den Bäumen, nur unterbrochen vom Geräusch des Hammers oder der Säge. Was fehlt, sind die Stimmen der Menschen, die sonst über das Gelände der Mutter/Vater-Kind-Klinik schweben. Noch ist es gespenstisch ruhig im Lindenhof...
PfarrkirchenNichts als Ärger Bayerbach. "Der Bericht hat Wellen geschlagen", sagte Bürgermeister Günter Baumgartner. Gemeint ist sein Statement aus der Juni-Sitzung des Gemeinderats, wo es wieder einmal um die Beschrankung der Bahnübergänge in Luderbach ging. Keine Antwort Baumgartner machte auch dieses Mal seinem Ärger vor allem über das Eisenbahnbundesamt Luft...
PfarrkirchenService NamenstageSamstag, 8. August: Dominik, Cyriak, Elgar Sonntag, 9. August: Edith, Altmann, Roman NotrufeIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz Polizei: 110 NotfalldienstÄrztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117, (auch HNO-, Augen- und Frauenärzte) Rottal-Inn-Kliniken: Eggenfelden:...
Mit einer Harley über die Highways der Südstaaten PfarrkirchenMit einer Harley über die Highways der Südstaaten Herr Fischer, den Kaffee mit Milch, Zucker oder schwarz? Nur mit Milch bitte, ohne Zucker. Sie träumten schon lange von Motorradtouren in den USA. Wie fing eigentlich alles an? Es war einmal – ich weiß, so beginnen viele Märchen – an einem Wintertag im Lungau. Der Reiser Erwin (70 Jahre)...
Freistarts für Triathlon in Pocking gewinnen PfarrkirchenFreistarts für Triathlon in Pocking gewinnen Pocking. Am 20. Juni 2021 soll es soweit sein. Dann wird der Triathlon Niederbayern in Pocking stattfinden. Die Organisatoren Christian Teringl und Ferdinand Frank verlosen nun Freistarts für ihre Veranstaltung. Man kann einmal einen Freistart für die ganze Mitteldistanz gewinnen, oder jeweils einen Freistart als Schwimmer...
In der Wallfahrtskirche geht es voran PfarrkirchenIn der Wallfahrtskirche geht es voran Bayerbach. Seit 2017 wird die Wallfahrtskirche Langwinkl saniert. Jetzt stehen die Arbeiten auch im Innenbereich kurz vor dem Abschluss. Die Frage bleibt, ob sie auch im Chorraum eine Fortsetzung finden – letztlich ist es wohl eine Frage der Finanzen. Doch zunächst ein Blick zurück: Das Gotteshaus hat die Menschen immer bewegt...
Wie geht’s dem Handwerk? PfarrkirchenWie geht’s dem Handwerk? Die Passauer Neue Presse wollte wissen, wie es dem Handwerk in Rottal-Inn auf Grund der Corona-Krise geht, mit welchen Problemen die Betriebe zu kämpfen haben. Heute im PNP-Interview: Claudia Geiselhöringer, Obermeisterin der Friseur-Innung. Wie ist die aktuelle Situation auf Grund von Corona in ihrer Branche...
Viel Grün und jede Menge Deko PfarrkirchenViel Grün und jede Menge Deko Ob ausgedehnter Park oder Oase auf engstem Raum, ob florale Pracht oder klare Linien – Gärten sind so vielfältig wie ihre Besitzer. Weil der Tag der offenen Gartentür heuer wegen Corona ausfällt, stellen wir einige besonders sehenswerte Gärten
im Landkreis vor.
WOS DA NACHBAR OIS AUFSCHNAPPT PfarrkirchenWOS DA NACHBAR OIS AUFSCHNAPPT Lieber Günther,Nicht immer liegt Vandalismus vor, wenn etwas in Pfarrkirchen kaputt geht. So hat vor ein paar Wochen am Marienplatz ein größeres Fahrzeug versehentlich beim Rangieren das Glasdach über dem Abgang zur Tiefgarage an der Ecke touchiert. Ein paar Scheiben sind zersprungen – die Risse habe ausgeschaut wie ein großes Puzzle...
PfarrkirchenMehrere Änderungen Postmünster. Mehrere Änderungen des Flächennutzungsplanes sowie des Bebauungs- und Grünordnungsplanes "Christanger II" hat der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung einstimmig auf den Weg gebracht. Planerin Petra Kellhuber aus Iggensbach stellte dem Gremium den nun überarbeiteten Entwurf vor. Dabei ging es in erster Linie um die Stellungnahmen...
PfarrkirchenRegionale Identität stärken Pfarrkirchen. "Die vielfältigen Landschaften, die kulturellen Höhepunkte, besondere Produkte und gelebten Traditionen – alle Regionen Bayerns sind unverwechselbare Heimat. Mit der Projektförderung ‚Regionale Identität‘ wollen wir die Menschen noch mehr für ihre bayerische Heimat und deren Vorzüge begeistern"...
PfarrkirchenKOMPAKT Hund geht es schlecht: Warein Giftköder die Ursache?Bad Birnbach. Einen Spaziergang im Bereich Rottauenweg, unweit der B388, hat eine 59-Jährige aus dem Kurort am Montagnachmittag mit ihrem Hund unternommen. Nach der Rückkehr ging es dem Hund schlecht. Die Besitzerin vermutete eine Vergiftung, da er zuvor einen unbekannten Gegenstand geschluckt...
PfarrkirchenAngebot für Fachkräfte Pfarrkirchen. Haushaltsnahe Dienstleistungen für Kunden mit unterschiedlichen Bedürfnissen erbringen und in der beruflichen Selbstständigkeit erfolgreich sein – das ist das Ziel von Hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Regensburg bietet ab Oktober ein Seminar zur...
PfarrkirchenKOMPAKT VlF-Lehrfahrt ins TaubertalPfarrkirchen. Nachdem die im Frühjahr geplante Lehrfahrt in die Slowakei abgesagt werden musste, plant der VlF-Rottal-Inn kurzfristig eine neue viertägige Lehrfahrt ins Taubertal in Mainfranken. Sie findet vom 1. bis 4. Oktober statt und beinhaltet ein umfangreiches Fach- und Kulturprogramm...
PfarrkirchenAn die Arbeit Postmünster. Auch heuer wird der Katholische Frauenverein Postmünster wieder Kräuterbuschen binden. Damit die gesamte Aktion Corona-konform unter Einhaltung der Abstandsregeln durchgeführt werden kann, hat sich Vorsitzende Beate Kainzlsperger vorab mit dem Landratsamt abgestimmt. Stattfinden wird das Ganze erneut bei Kunigunde Friedlmeier in Adlöd...
PfarrkirchenFitnessstudio im ehemaligen "Bali" Eggenfelden. Ein einstimmiger Beschluss ohne große Diskussion – damit hat der Bau- und Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung offiziell grünes Licht für ein Fitnessstudio im ehemaligen "Bali"-Gebäude gegeben. Die Ferrum Sports GmbH hat bei der Stadt einen Antrag auf Baugenehmigung für die Nutzungsänderung der Diskothek in ein...
14 neue Parzellen Pfarrkirchen14 neue Parzellen Triftern. 14 Parzellen werden im neuen Wohngebiet "An der Adalbert-Stifter-Straße" entstehen. Jetzt erfolgte der Spatenstich zu den Erschließungsarbeiten, den Bürgermeisterin Edith Lirsch mit Vertretern der ausführenden Baufirma, Planern und Mitarbeitern der Verwaltung vornahm. Bei dem Termin wurden noch einmal die Eckdaten erörtert...
Pfarrkirchen"Kongo-Bar" weicht Mehrfamilienhaus Eggenfelden. Zuletzt war dort ein chinesisches Restaurant, die Eggenfeldener jedoch kennen das Gebäude in der Bürgerwaldstraße 7 noch als "Kongo-Bar". Und so war jedem Mitglied im Bauausschuss schnell klar, welches Gebäude abgerissen werden soll, als Bürgermeister Martin Biber der schlichten Adresse noch hinzufügte: "die Kongo-Bar"...
PfarrkirchenWirt muss Strafe zahlen Pfarrkirchen. Teuer zu stehen kommt einem Pfarrkirchner Wirt, dass er geltende Auflagen nicht eingehalten hat. Wie die Polizei berichtet, stellten die Beamten am Donnerstagabend bei einem Lokal in der Innenstadt einen Verstoß fest. Die Gäste rauchten nämlich auf der Terrasse, obwohl dies dort aus feuertechnischen Gründen nicht gestattet ist...
PfarrkirchenBetrunken am Steuer Postmünster. Ein aufmerksamer Fahrradfahrer hat am späten Donnerstagabend der Polizei gemeldet, dass ein Auto in Schlangenlinien auf der Gemeindestraße in Postmünster unterwegs ist. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass dessen Fahrer, ein 50-Jähriger aus Postmünster, erheblich alkoholisiert war...
TIER DER WOCHE PfarrkirchenTIER DER WOCHE Regulos ist diesmal unser Tier der Woche. Der süße Kater ist ein Jahr alt, kastriert und momentan noch sehr scheu. Er benötigt ein wenig Zeit und Geduld, dann ist er aber liebevoll und verschmust. Der Kleine ist sehr gesund und neugierig. Er hält sich auch gerne in der Natur auf, eine offene Tür nach draußen braucht er auf jeden Fall...
PfarrkirchenZUR PERSON Hans Fischer wurde 1949 in Landshut geboren und war 25 Jahre lang Direktor der Sparkasse Rottal-Inn. Seit 2013 genießt er den wohlverdienten Ruhestand. Nach dem aktiven Berufsleben kann er vor allem zwei Leidenschaften frönen: im Sommer Motorrad fahren, im Winter Ski fahren. Ein weiteres Hobby von ihm ist die Waldarbeit...
PfarrkirchenWieder ein neuer Corona-Fall Pfarrkirchen. Im Landkreis gibt es einen weiteren Corona-Fall. Damit steigt die Anzahl der aktuell positiv getesteten Menschen auf insgesamt fünf (Stand gestern, 11 Uhr). Seit Ausbruch der Pandemie wurden in Rottal-Inn 745 Fälle registriert. 48 Personen haben die Covid-19-Erkrankung nicht überlebt. − red
Pfarrkirchen PfarrkirchenPfarrkirchen Den Film "Easy Rider" im Kopf, schier endlos erscheinende Weiten vor Augen und das verbunden mit dem unvergleichlichen Gefühl von Freiheit – so ist Amerika für viele Motorradfans ein Traumziel. Allerdings geht es bei Motorradtouren in den USA nicht immer nur geradeaus, wie der passionierte Biker und Sparkassenchef Hans Fischer erzählt.

Gott sei Dank.