Anrufer gibt sich als Polizist aus

Eggenfelden. Mehrere Bürger aus Eggenfelden und Umgebung hatten am Dienstagabend einen Anruf von einer ausländischen Telefonnummer erhalten. Der männliche Anrufer gab sich als Kriminalbeamter aus. Im Gesprächsverlauf äußerte er, dass in der näheren Umgebung eingebrochen worden sei. Daraufhin wurde das Gespräch meist abgebrochen. Laut Polizei handelt es sich bei den Anrufen um eine bekannte Betrugsmasche. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.