Vom Fußweg bis zum Überholverbot

Bürgerversammlung: Rathauschef Stefan Weindl beantwortet Fragen der Zuhörer – Blick auf geplante Maßnahmen

Postmünster. Rückblick auf die Geschehnisse der vergangenen zwei Jahre sowie mehrere Anliegen der zahlreichen Besucher – dies stand im Mittelpunkt der Bürgerversammlung im Gasthaus Brunnenhof. Verschiedene Themen sprach Bürgermeister Stefan Weindl eingangs an. Vieles habe sich in der Gemeinde Postmünster getan, meinte er. Corona, so Weindl, habe alles schwieriger und teurer gemacht, und durch den Ukraine-Krieg seien die Preise noch einmal gestiegen. Es gebe Engpässe bei Materialien und mancher werde wohl überlegen, wie er den Traum vom Eigenheim noch verwirklichen könne. Zu den Zahlen: ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.