247 mal ehrenamtlich im Einsatz

Hermine Feilen, Leiterin der "Nachbarschaftshilfe", dankt ihren 20 Helfern

Arnstorf. Auch in diesem Januar war es wegen der Corona-Pandemie nicht möglich, dass die Leiterin der Nachbarschaftshilfe "Dein Nachbar – Dein Nächster", Hermine Feilen, und ihre 20 Helferinnen und Helfer zu einem Treffen zusammenkommen. Darum hat sich die Leiterin nun persönlich bei jedem Ehrenamtlichen für den Einsatz im vergangenen Jahr bedankt und für das vergangene "Corona-Jahr" Bilanz über die geleisteten Dienste gezogen. Insgesamt wurden 274 Dienstleistungen erbracht: Einmal wurde Unterstützung bei der Erledigung von schriftlichen Arbeiten geleistet, drei Mal machten die ehrenamt...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.