Mitmachen und mitreden

Online-Umfrage zum Kreisentwicklungskonzept läuft noch bis zum 13. Februar

Pfarrkirchen. Fast zehn Jahre ist es nun bereits her, dass in der gut besuchten Aula des Karl-von-Closen-Gymnasiums Eggenfelden der Startschuss für die Kreisentwicklung Rottal-Inn fiel. Der Landkreis hatte die Bevölkerung zum Mitmachen eingeladen, ihre Gedanken und Ideen für die Zukunft des Landkreises einzubringen. Daraufhin kamen eineinhalb Jahre lang interessierte Bürgerinnen und Bürger in insgesamt zehn "Aktionsgruppen" zusammen, wie zum Beispiel Natur und Umwelt, Wirtschaft, Soziales oder Kultur. Dabei wurden Schwächen und Stärken in den einzelnen Bereichen analysiert und daraus der entsp...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.