Ehrung im Stillen

MSC zeichnet Nachwuchsfahrer aus

Zeilarn. Grund zum Feiern hätte es für die erfolgreiche Jugend-Kart-Gruppe des MSC Zeilarn durchaus gegeben, doch leider fand sich im vergangenen Jahr keine Möglichkeit, dies mit einer Ehrung öffentlich zu würdigen. Trotzdem ließ es sich der Vereinsvorsitzende Daniel Wagner nicht nehmen, Max Kammerbauer mit einem Hausbesuch zu überraschen. Max hatte sich nämlich bei der Jugendkartslalom-Abschlussveranstaltung zur Deutschen Meisterschaft des DMV in Schmalkalden in der Klasse 1 (Jahrgänge 2012/2013) unter 15 Startern den Sieg und somit den begehrten Meistertitel geholt. Neben den Glückwünschen d...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.