Schöner Erfolg

Daniel Baumgartner belegt Rang drei bei Gründerpreis der Sparkasse

Zeilarn. Einen dritten Platz beim niederbayerischen Gründerpreis der Sparkassen hat in der Kategorie "Konzept" Daniel Baumgartner aus Zeilarn belegt. "Bei über 80 Bewerbern aus dem gesamten Bezirk ist ein Platz auf dem Treppchen ein großartiger Erfolg", sagte Matthias König, stv. Vorstandsmitglied der Sparkasse Rottal-Inn, bei der Siegerehrung im kleinen Rahmen in Eggenfelden. Honoriert wurde Rang drei mit einer Prämie von 1000 Euro. Das 2019 von Daniel Baumgartner gegründete Unternehmen erbringt Dienstleistungen, die vor allem bei kommunalen Kläranlagen benötigt werden. "Mittels einer Zentrif...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.