Neue Heimat

Bund Naturschutz weiht Geschäftsstelle in Anzenkirchen ein – Linde gepflanzt

Anzenkirchen. Die Kreisgruppe des Bund Naturschutz hat unlängst ihre neue Geschäftsstelle in der Hauptstraße 11 in Anzenkirchen eingeweiht. Kreisvorsitzender Dr. Jürgen Riedler bemerkte, dass man aufgrund der Corona-Krise die Einweihung, die eigentlich schon letztes Jahr hätte stattfinden sollen, verschieben musste: "Ich danke dem Geschäftsstellen-Personal mit Marianne Watzenberger und Anna Webersberger für das große Engagement und ich bin froh, dass sowohl der Umzug aus Pfarrkirchen wie auch die Neu-Einrichtung in diesen Räumen gut gelungen ist." Die Verlegung der Geschäftsstelle aus der Post...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.