Wildromantische Affäre zweier Aristokraten

Charlotte Paul stellt neuen Roman vor – Kostenlose Lesung im Glasbau-Café

Postmünster. Autorin Charlotte Paul aus Postmünster hat gerade ihre zweite Liebesgeschichte unter dem Titel "Jake kämpft um sein Glück" vorgelegt. Erneut hat sie die Handlung im England des 19. Jahrhunderts angesiedelt. Nun will sie Lesebegeisterte von der Qualität des neuen Werks überzeugen. Am Mittwoch, 29. September, findet im Glasbau-Café in der Ringstraße ab 18.30 Uhr eine kostenlose Lesung (es gilt die 3-G-Regel) statt. Die Geschichte beginnt zunächst traurig. Die schöne Beatrice leidet nämlich unter ihrem satanischen Ehemann, Sir Michael. Nie kann sie es ihm recht machen. Zudem schlägt ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.