Bischof segnet Kapelle

Marienandacht am Sonntag

Malgersdorf. Als durchaus gelungen kann die Sanierung der Malgersdorfer Frauenkapelle bezeichnet werden. Nachdem die Bauarbeiten im Herbst 2019 durch die archäologischen Grabungen ins Stocken geraten waren, konnten glücklicherweise die Unterfangungsarbeiten und die Elektroinstallation noch vor der Winterpause zum Großteil erledigt werden. Ab Ende Februar wurde wieder mit den Bauarbeiten begonnen. Verputzer, Gerüstbauer, Dachdecker, Spengler, Maler, Fliesenleger, Bodenschleifer und Restauratoren waren trotz Corona fleißig am Werk und so konnten die Restarbeiten noch 2020 zu Ende geführt werden...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.