Wenig Kalorien, viele Vitamine

Bauernverband eröffnet offiziell die Erdbeersaison – Kalter Mai bremste Bienen bei Bestäubung aus

Pfarrkirchen. "Frische Erdbeeren aus der Region – das ist eine Leckerei der kurzen Wege, für die kein Weg zu weit ist", scherzte Landwirt Sepp Reitberger, auf dessen Betrieb in Woching der Bauernverband auch in diesem Jahr traditionell die Eröffnung der Erdbeersaison für den Landkreis organisiert hatte. Reitbergers Fazit: "Die Erdbeeren sind dieses Jahr von der Zeit her 14 Tage zu spät, aber der Geschmack ist ganz hervorragend." Das bestätigten gestern Nachmittag auch die Gäste der kleinen Eröffnungsfeier, die sich am Tisch unter schattigen Bäumen den von Bäuerin Marianne Reitberger gez...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.