KOMPAKT

Jugendgruppe sorgt für nächtliche Ruhestörung Pfarrkirchen. Am Samstag kurz vor 1 Uhr waren bei der Polizei mehrere Beschwerden über laute Musik und Geschrei in der Äußeren Simbacher Straße eingegangen. Als eine Streife eintraf, lief eine größere Gruppe Jugendlicher in verschiedene Richtungen weg. Etwa eine Stunde später gingen erneut Mitteilungen bei der Inspektion ein. Nun trafen die Polizisten vor Ort einen 19-jährigen Pfarrkirchner an, der auf einer großen Lautsprecherbox saß. Die Box wurde sichergestellt, um weitere Störungen zu unterbinden. Mehrere Jugendliche waren mit der Maßnahme nich...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.