Autofahrerin übersieht Radlerin

Eggenfelden. Leichte Verletzungen hat sich eine Radfahrerin bei einem Unfall zugezogen, der sich bereits am Donnerstagnachmittag in Eggenfelden ereignet hat. Wie die Polizei Eggenfelden am Wochenende mitgeteilt hat, wollte eine 48 Jahre alte Autofahrerin aus Wurmannsquick gegen 17 Uhr vom Schellenbruckplatz her kommend in die Lauterbachstraße einbiegen. Dabei übersah sie die 60-jährige Radlerin aus Eggenfelden, die gerade von der Lauterbachstraße in den Schellenbruckplatz einfahren wollte. Durch die Kollision stürzte die Eggenfeldenerin, das BRK brachte sie mit leichten Beinverletzungen ins Kr...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.