Motorraum gerät in Brand

Feuerwehr kann Auto schnell löschen

Hebertsfelden. Nicht mehr zu gebrauchen ist ein älter BMW, dessen Motor am späten Freitagnachmittag im Bereich des Sportplatzes in Edhof bei Hebertsfelden in Flammen aufgegangen ist. Wie die Polizei Eggenfelden auf Nachfrage mitteilt, fing das Auto gegen 17.30 Uhr an zu qualmen, kurz darauf schlugen auch schon Flammen aus dem Motorraum. Passanten gelang es den Angaben nach, den Brand mit Hilfe eines Feuerlöschers unter Kontrolle zu halten. Die schnell angerückte Feuerwehr Hebertsfelden schaffte es rasch, das Feuer vollends zu löschen. Verletzt wurde niemand, die Höhe des Schadens schätzt die P...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.