Rauchender Ofen sorgt für Einsatz

Arnstorf. Eine Streife der Polizeiinspektion Eggenfelden wurde am Freitag gegen 9.15 Uhr nach Arnstorf beordert. In einem Haus im Closenanger konnte eine Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Die beiden Bewohner, eine 84-jährige Frau und ein 92-jähriger Mann, konnten in Sicherheit gebracht werden. Die Eheleute blieben unverletzt. Durch die alarmierte FFW Arnstorf wurde zudem die Wohnung ausreichend gelüftet. Ein Schornsteinfeger überprüfte den Holzofen auf dessen Funktionalität. Auslösers der Rauchentwicklung waren allen Anschein nach zwei angebrannte Holzscheite, welche auf der Oberseite des ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.