Die Landwirtschaft stärker wahrnehmen

Ortsbäuerinnen informieren sich über die Arbeit der Initiative "Unsere bayerischen Bauern"

Langeneck. Die Arbeit der Landwirte in Bayern und damit auch die daraus resultierenden Früchte besser bekannt machen – das ist das Ziel der Initiative "Unsere bayerischen Bauern". Diese Aktion, die von einer ganzen Reihe von Verbänden und Unternehmen getragen wird, hat sich eine stärkere positive Wahrnehmung der bayerischen Landwirtschaft auf die Fahnen geschrieben. Geschäftsführerin Eva-Maria Haas war jetzt zu Gast bei der Ortsbäuerinnen-Tagung der Landfrauen Rottal-Inn beim "Wirtsbauer" in Langeneck, um neue Möglichkeit der Imagepflege aufzuzeigen und die Arbeit vorzustellen, die "uns...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.