Mit dem Brauerei-Gespann durch die Stadt

Oktoberfestflair am Schellenbruckplatz

Eggenfelden. Es war sicher nicht das ideale "Freibier-Wetter" am Samstag. Doch Regen und herbstliche Niedrigtemperaturen hielten viele Besucherinnen und Besucher des Schellenbruckplatzes nicht davon ab, die Einladung von Unternehmer Cajetan Lang auf eine Halbe Oktoberfestbier anzunehmen. Immerhin 5000 Flaschen galt es an den Mann und die Frau zu bringen – und dafür hatte sich Lang zusammen mit Jana Königsbauer, Chefin der Diskothek "Fun", etwas Besonderes einfallen lassen: Ein prächtiges Oktoberfest-Brauereigespann mit vier edlen Rössern zog vom Schellenbruckplatz über die Landshuter St...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.