Grünes Licht für 126-Millionen-Projekt

Kreisausschuss beschließt einstimmig Neubau des Berufsschulzentrums in Pfarrkirchen

Pfarrkirchen. Als Hans Hirl (FW) von einer "historischen Sitzung" sprach, lag er nicht so falsch. Denn der Kreisausschuss hat einstimmig den Neubau des Berufsschulzentrums auf den Weg gebracht. Auf 126 Millionen Euro wird die Maßnahme geschätzt. Nach Abzug der Förderungen bleiben immer noch 80,5 Millionen Euro, die der Landkreis zu tragen hat. Angesichts dieser enormen Summe gab es auch mahnende Stimmen von Kreisräten, wie dieses Mammutprojekt finanziell gestemmt werden kann. Warum überhaupt ein Neubau nötig und wie die derzeitige Situation am Berufsschulzentrum ist, erläuterte Schulleiter Wal...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.