Bühne frei auch in Corona-Zeiten

Benefiz-Konzert im Theater an der Rott als gelungener Auftakt der Spielsaison

Eggenfelden. Klassische Musik für einen guten Zweck – so lässt sich das Motto der ersten großen Veranstaltung im Theater an der Rott auf den Punkt bringen. Der Erlös eines Konzertes mit Künstlern aus der Region und aus dem Ensemble des Theaters geht an den Sozialfonds des Landkreises, der es möglich macht, unschuldig in Not geratenen Menschen unbürokratisch zu helfen. Intendant Dr. Uwe Lohr begrüßte am Samstagabend ein – für aktuelle Verhältnisse – volles Haus. Alle Corona-Regeln wurden strengstens eingehalten, um das Konzert durchführen zu können. Doch natürlich mussten l...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.