Unehrlicher Finder

Pfarrkirchen. Ein 65-Jähriger aus Eichendorf war am Dienstag um 15 Uhr beim Einkaufen im Edeka-Markt in der Falkenstraße. Dort verlor er laut Polizei seine Geldbörse im Toilettenbereich. Als er kurze Zeit später nachsah, war das Portemonnaie verschunden. Offensichtlich hatte es ein unbekannter Finder mitgenommen. Um 20.30 Uhr entdeckte dann eine Mitarbeiterin des Supermarkts die leere Geldbörse in einem Mülleimer. Es fehlten vier 50-Euro-Scheine. Sachdienliche Hinweise an die PI Pfarrkirchen,   08561/96040. − hub


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.