43 Termine: Ferienprogramm steht

Auftakt am 27. Juli – Anmeldung ab morgen ausschließlich online möglich

Pfarrkirchen. Es ist alles anders in diesem Jahr. Doch trotz Corona will die Stadt in den Sommerferien Kindern und Jugendlichen ein Programm bieten – und das Rathaus hat auch einen Weg gefunden, dies umzusetzen. 43 Termine sind es, an denen man heuer zwischen 27. Juli und 7. September teilnehmen kann. Einen abenteuerlichen Ausflug mit dem Förster durch den Wald machen, in den Rottauen vieles über Pflanzen und Tiere an der Rott lernen, etwas über die Fairtrade-Stadt Pfarrkirchen erfahren, einige schöne Stunden mit Tieren verbringen, das Spielecafé besuchen, hinter die Kulissen der Abwass...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.