Gehört - gesehen - notiert

Der lange Weg zum neuen ArzneimittelPfarrkirchen. Ziel einer Fahrt der Rottaler Seniorenunion unter Leitung von Lothar Müller (links) war das Departement für Pharmaforschung an der LMU München-Großhadern. Studiendekan Dr. Franz Paintner (rechts) stellte zunächst die Fachrichtungen und die Studiengänge seiner Abteilung vor. Die Grundprinzipien aktueller Pharmaforschung erläuterte er am Beispiel der Entwicklung eines Medikaments zur Behandlung von Nervenkampfstoffvergiftungen. Von 30000 Krankheiten seien heutzutage 10000 behandelbar. Bei der Suche nach einem Medikament müsse zunächst ein Stoff g...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.