156 Termine in einem Jahr

Seniorenunion Rottal-Inn zieht Bilanz

Arnstorf. Bei der Mitgliederversammlung der Seniorenunion Rottal-Inn konnte Vorsitzender Lothar Müller auf ein aktives Jahr mit vielen Veranstaltungen zurückblicken. Dieses Treffen fand bereits vor dem Veranstaltungs- und Versammlungsverbot aufgrund der Corona-Krise statt. Kreisrat Kyrill Gabor stellte die Arbeit der Seniorengruppe in Arnstorf vor. Dazu zähle die Nachbarschafts- und Flüchtlingshilfe. Außerdem würden die Fahrdienste die Lebensqualität der Senioren sehr verbessern. Nach dem Kassenbericht stellte Lothar Müller die Aktivitäten der Seniorenunion für ihre 802 Mitglieder vor. 156 Ter...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.