Wahlvideo sorgt für Zündstoff

CSU-Werbefilm für Bürgermeisterkandidatin Marion Utermann wirft rechtliche Fragen auf – Beschwerde beim Landratsamt

Hebertsfelden. Wie weit darf Wahlwerbung gehen? Diese Frage wird gerade in Hebertsfelden heiß diskutiert. Grund dafür ist ein knapp sechsminütiges Video des CSU-Ortsverbandes, in dem gleich mehrere bekannte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens eine Wahlempfehlung für CSU-Bürgermeisterkandidatin Marion Utermann aussprechen. Nach einer anonymen Beschwerde hat sich nun sogar die Abteilung für Kommunale Angelegenheiten, Wahlen und Schulrecht am Landratsamt wegen möglicher Verstöße gegen das so genannte Neutralitätsgebot und unzulässiger Wahlbeeinflussung mit dem Fall befasst – und sieht...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.