Mehr Beratung

Sabine Smola kümmert sich um Flüchtlinge

Pfarrkirchen. Neu zugewanderte Menschen mit Migrationshintergrund zu beraten und ihnen in verschiedensten Lebenslagen zu helfen – das ist im Wesentlichen die Aufgabe der Flüchtlings- und Integrationsberatung. Auch das Landratsamt hat eine eigene Stelle für diese wichtige Aufgabe. Sabina Smola (33) betreut Migranten und komplettiert damit gemeinsam mit privaten Trägern wie der Diakonie die Flüchtlings- und Integrationsberatung in Rottal-Inn. Für Landrat Michael Fahmüller ist die Schaffung dieser Position ein wichtiger und richtiger Schritt: "Menschen, die aus anderen Ländern und Kulturen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.