Großer Fuhrpark vor dem Schloss

"Edition.13" stellt Autos aus und spendet Erlös von 2500 Euro an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn

Baumgarten. Eine Gruppe 30 junger Autofreunde, hauptsächlich aus dem Rottal, haben sich zu "Edition.13" zusammengetan und erneut ein Autotreffen beim Schloss Baumgarten veranstaltet. Zu bestaunen gab es unter anderem Oldtimer und Motorräder. Zudem wurde eine Spendenaktion für einen guten Zweck durchgeführt. Insgesamt 2500 Euro kamen bei der Tombola zusammen. Wie bereits im vergangenen Jahr geht der Erlös an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn. 1000 Gäste, 230 FahrzeugeWas das Wetter angeht, konnte es für die jungen "Autonarrischen" so meinte Vorstandsmitglied Alex Schießl selbst, nicht besser sein...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.