"Eine Welt lebt von jenen, die mehr tun als ihre Pflicht"

MdL Sylvia Stierstorfer im PNP-Gespräch – Beauftragte für Aussiedler und Vertriebene spricht am Sonntag bei der Gedenkfeier am Rahmenberg

Premiere am Rahmenberg in Tann: Mit MdL Sylvia Stierstorfer hält am kommenden Sonntag, 30. Juni, erstmals die Beauftragte der Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene die Ansprache. Die PNP hat sich im Vorfeld mit der gebürtigen Regensburgerin unterhalten.

Seit wann haben Sie den Posten als Beauftragte übernommen und wie sehen Sie Ihre Aufgabe? Ich bin seit dem 21. März 2018 Beauftragte der Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene. Meine Aufgabe liegt darin, die Regierung in allen Fragen, die die Heimatvertriebenen und Aussiedler in Bayern betreffen, "nach innen zu beraten" und "nach außen zu unterstützen". Ich bin Ansprechpartnerin und Kümmerin zugleich. Die Bürger können sich jederzeit mit ihren Anliegen, Sorgen und Wünschen an mich wenden. Gleichzeitig sehe ich mich natürlich auch als Anwältin der Aussiedler und Vertriebenen, die ihre I...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.